Press release

Bain workshop for students of natural sciences: Discovering new perspectives in consulting

Bain workshop for students of natural sciences: Discovering new perspectives in consulting

At the “Spektrum” workshop students of natural sciences, mathematics, medicine and psychology advise a health insurance company on its digital transformation.

  • May 02, 2017
  • min read

Press release

Bain workshop for students of natural sciences: Discovering new perspectives in consulting

Insurers and those insured are equally profiting from digitalization. The Internet of Things, artificial intelligence and advanced analytics are developments that are revolutionizing the customer experience and creating cost-cutting potentials for companies. At the “Spektrum” workshop to be held by the international management consulting firm Bain & Company on 22 and 23 June 2017 in Munich, students of natural sciences, mathematics, medicine and psychology advise a health insurance company on its digital transformation. In the case study, the participants sharpen their understanding of complex problems and apply their analytical skills in company practice. They also have the chance to discuss with advisors the possibilities of joining Bain.

(Full press release available in German only)

---

Von der Digitalisierung profitieren Versicherer und Versicherte gleichermaßen. Internet der Dinge, künstliche Intelligenz und Advanced Analytics sind Entwicklungen, die das Kundenerlebnis revolutionieren und den Unternehmen Kostensenkungspotenziale eröffnen. Im Rahmen des Workshops „Spektrum“, den die internationale Managementberatung Bain & Company am 22. und 23. Juni 2017 in München durchführt, beraten Studierende der Naturwissenschaften, Mathematik, Medizin und Psychologie eine Krankenversicherung bei ihrer digitalen Transformation. In der Fallstudie schärfen die Teilnehmer ihr Verständnis für komplexe Probleme und wenden ihre analytischen Fähigkeiten in der Unternehmenspraxis an. Darüber hinaus können sie sich im Gespräch mit Beraterinnen und Beratern über den Einstieg bei Bain austauschen.

„Schlüssel für ein erfolgreiches digitales Transformationsprojekt sind nicht zuletzt herausragende analytische Fähigkeiten und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise“, betont Dominik Thielmann, Partner bei Bain & Company und zuständig für das Recruiting im deutschsprachigen Raum. „In unserem Workshop können sich die Teilnehmer mit den Arbeitstechniken in der internationalen Managementberatung vertraut machen.“

Mit dem zweitägigen Event richtet sich Bain gezielt an Studierende ohne wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt. „Eine breite fachliche Expertise unserer Beraterinnen und Berater ist Voraussetzung, um für die komplexen Fragestellungen unserer Kunden die bestmöglichen Lösungen zu entwickeln“, erklärt Thielmann. Deshalb möchte Bain Bewerbern aus anderen Studienfächern den Einstieg in die Beratung erleichtern und hat sein Onboarding-Programm um die Initiative „NonBusiness@Bain“ erweitert. Ziel ist es, neue Kolleginnen und Kollegen durch intensive Trainings, umfassendes Coaching und ein globales Netzwerk bestmöglich auf ihre Beratertätigkeit vorzubereiten sowie sie in ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen.

Noch bis zum 14. Mai 2017 bewerben

Tag eins des „Spektrum“-Workshops endet nach dem Lösen der Fallstudie mit einer kulinarischen Reise. Bei einem Koch- und Genussabend können die Studentinnen und Studenten Bain-Mitarbeiter treffen, Fragen stellen und erste Kontakte knüpfen. Am zweiten Tag erhalten die Teilnehmer ein professionelles Interviewtraining mit Tipps für den Berufseinstieg in die internationale Managementberatung und ihre Bewerbung bei Bain.

Bis zum 14. Mai 2017 können sich Universitätsstudierende ab dem vierten Semester und Promovierende der Naturwissenschaften, Mathematik, Medizin und Psychologie für die Teilnahme an „Spektrum“ bewerben. Weitere Informationen zum Workshop, zum Bewerbungsprozess und zu den Ansprechpartnern gibt es unter: www.joinbain.de/spektrum.

About Bain & Company 

Bain & Company is a global consultancy that helps the world’s most ambitious change makers define the future. 

Across 64 cities in 39 countries, we work alongside our clients as one team with a shared ambition to achieve extraordinary results, outperform the competition, and redefine industries. We complement our tailored, integrated expertise with a vibrant ecosystem of digital innovators to deliver better, faster, and more enduring outcomes. Our 10-year commitment to invest more than $1 billion in pro bono services brings our talent, expertise, and insight to organizations tackling today’s urgent challenges in education, racial equity, social justice, economic development, and the environment. Since our founding in 1973, we have measured our success by the success of our clients, and we proudly maintain the highest level of client advocacy in the industry.