Press release

Growth remains unbroken in the first half of 2017: Bain expands its leadership team

Growth remains unbroken in the first half of 2017: Bain expands its leadership team

The international management consulting firm Bain & Company has once again expanded its partner group at mid-year.

  • July 07, 2017
  • min read

Press release

Growth remains unbroken in the first half of 2017: Bain expands its leadership team

The international management consulting firm Bain & Company has once again expanded its partner group at mid-year. Hannes Brändli, a Bain home-grown talent and consumer goods expert, has joined the leadership team at the Zurich office. In addition, Miltiadis Athanassiou and Oliver Strähle, both from Zürich, Dr. Markus Bergmann from Munich and Christopher Schorling from Frankfurt have also been promoted to Directors. They are members of the Practice Groups Consumer Goods, Industry, Banks and Technology. In their new positions, they will broaden the business activities in their respective sectors.

(Full press release available in German only)

---

Die internationale Managementberatung Bain & Company hat ihre Partnergruppe zur Jahresmitte noch einmal erweitert. Mit Hannes Brändli ergänzt ein Bain-Eigengewächs und Konsumgüterexperte die Führungsmannschaft im Züricher Büro. Daneben wurden Miltiadis Athanassiou und Oliver Strähle, ebenfalls aus Zürich, Dr. Markus Bergmann aus München sowie Christopher Schorling aus Frankfurt zu Direktoren befördert. Diese Partner sind Mitglieder der Praxisgruppen Konsumgüter, Industrie, Banken sowie Technologie. Sie werden in ihren neuen Positionen die Geschäftsaktivitäten in ihren jeweiligen Branchen weiter ausbauen.

Hannes Brändli ist neuer Partner in den Praxisgruppen Handel und Konsumgüter in Zürich. Seine Kunden, unter anderem Portfoliounternehmen in Private-Equity-Hand, berät der 35-Jährige insbesondere bei Wertsteigerungsprogrammen, Preisstrategien und in Fragen der Digitalisierung. Brändli war viele Jahre für Bain in Australien tätig. Er absolvierte seinen Master in Finance an der Universität Zürich und an der Ohio State University. Zudem erwarb er einen MBA an der INSEAD in Fontainebleau und Singapur.

Mit der Beförderung von insgesamt vier Partnern zu Direktoren und der Ernennung von sechs Partnern aus den eigenen Reihen im laufenden Jahr reagiert Bain auf sein anhaltend überdurchschnittliches Wachstum. „Auch im ersten Halbjahr 2017 haben wir unsere Erfolgsgeschichte im deutschsprachigen Raum fortgesetzt“, erklärt Bain-Deutschlandchef Walter Sinn. „Mit diesen personellen Maßnahmen investieren wir in unsere breit gefächerte Branchenexpertise und garantieren unseren Kunden weiterhin Unterstützung auf höchstem Niveau.“ Zudem rekrutiert die Managementberatung in diesem Jahr 200 neue Beraterinnen und Berater in Deutschland und in der Schweiz.

About Bain & Company 

Bain & Company is a global consultancy that helps the world’s most ambitious change makers define the future. 

Across 64 cities in 39 countries, we work alongside our clients as one team with a shared ambition to achieve extraordinary results, outperform the competition, and redefine industries. We complement our tailored, integrated expertise with a vibrant ecosystem of digital innovators to deliver better, faster, and more enduring outcomes. Our 10-year commitment to invest more than $1 billion in pro bono services brings our talent, expertise, and insight to organizations tackling today’s urgent challenges in education, racial equity, social justice, economic development, and the environment. Since our founding in 1973, we have measured our success by the success of our clients, and we proudly maintain the highest level of client advocacy in the industry.