Press release

Diversity in focus: Bain has never recruited so many new employees as in 2016

Diversity in focus: Bain has never recruited so many new employees as in 2016

Diversity in focus: Bain has never recruited so many new employees as in 2016

  • settembre 13, 2016
  • Tempo di lettura min.

Press release

Diversity in focus: Bain has never recruited so many new employees as in 2016

Recruitment record at Bain & Company: This year, the international management consulting firm in Germany and Switzerland has taken more than 60 experienced consultants on board alongside some 140 university graduates – at all hierarchy levels.

(Full press relase available in German only)

---

Einstellungsrekord bei Bain & Company: Im laufenden Jahr holt die internationale Managementberatung in Deutschland und der Schweiz mehr als 60 berufserfahrene Beraterinnen und Berater sowie rund 140 Universitätsabsolventen an Bord – und das für alle Hierarchieebenen. Damit reagiert Bain auf das zuletzt anhaltend hohe zweistellige Umsatzwachstum. Auch die Diversität nimmt zu. Über ein Drittel der Neueinsteiger sind Naturwissenschaftler und Ingenieure, sind also keine reinen Betriebswirtschaftler.

„Gerade diese Vielseitigkeit macht uns stark“, erklärt Bain-Partner Dominik Thielmann, der für das Recruiting im deutschsprachigen Raum zuständig ist. „Die breite fachliche Expertise unserer Berater versetzt uns in die Lage, die Fragestellungen, vor denen unsere Kunden stehen, aus stets neuen Perspektiven zu betrachten.“ Um den neuen Beraterinnen und Beratern den Einstieg zu erleichtern, hat Bain sein Onboarding-Programm deutlich ausgebaut. Neueinsteiger werden durch ein mehrwöchiges, teils internationales Training, umfassendes Coaching und ein weitverzweigtes internes Netzwerk vom ersten Tag an integriert und auf ihre künftige Tätigkeit vorbereitet.

Bain setzt auf Frauen und fördert deren Beraterkarriere in besonderem Maß. So haben 2016 fast doppelt so viele Berufseinsteigerinnen den Weg zu Bain gefunden wie im Vorjahr. Internationale Angebote wie die Initiative „Women@Bain“ bieten den jungen Beraterinnen ein weltweites Netzwerk an erfahrenen Kolleginnen sowie speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Trainings und Mentorenprogramme.

Neue Recruiting-Events als Sprungbrett

Auch künftig sollen Top-Absolventen für den Beraterberuf gewonnen werden. Deshalb führt Bain im deutschsprachigen Raum zwei neue Recruiting-Eventformate ein. Das in diesem Jahr erstmals ausgeschriebene „Female Scholarship“ richtet sich an Universitätsstudentinnen aller Fachrichtungen und bietet finanzielle Unterstützung für die fachliche und persönliche Weiterbildung. Der Bain-Workshop SPEKTRUM ermöglicht Studierenden sowie Promovierenden der Naturwissenschaften, an einem Projekt mitzuarbeiten und ihr Verständnis für komplexe Probleme sowie ihre analytischen Fähigkeiten in der Unternehmenspraxis unter Beweis zu stellen.

„Wir begegnen dem immer härter werdenden Kampf um die besten Talente mit attraktiven Karrieremöglichkeiten für Einsteiger und Berufserfahrene“, betont Thielmann. „Beratung bedeutet, nicht nur früh Verantwortung zu übernehmen und Einblicke in die unterschiedlichsten Branchen zu erhalten. Vielmehr gilt es, auch sich selbst in einem internationalen Team mit ganz verschiedenen Ausbildungshintergründen beruflich und persönlich weiterzuentwickeln.“

A proposito di Bain & Company

Bain & Company è l’azienda di consulenza globale che aiuta le aziende change-makers più ambiziose a definire il proprio futuro. Con 64 uffici in 39 paesi, lavoriamo insieme ai nostri clienti come un unico team con un obiettivo condiviso: raggiungere risultati straordinari che superino i concorrenti e ridefiniscano gli standard del settore. L’approccio consulenziale di Bain è altamente personalizzato e integrato e, grazie alla creazione di un ecosistema di innovatori digitali, assicura ai clienti risultati migliori e più duraturi, in tempi più brevi. Il nostro impegno a investire oltre 1 miliardo di dollari in 10 anni in servizi pro bono mette il nostro talento, la nostra competenza e le nostre conoscenze a disposizione delle organizzazioni che affrontano le sfide di oggi in materia di istruzione, equità razziale, giustizia sociale, sviluppo economico e ambiente. Fondata nel 1973 a Boston, in Italia ha celebrato il trentennale nel 2019: la sua approfondita competenza e il portafoglio di clienti si estendono a ogni settore industriale ed economico e in Italia la rendono leader di mercato.