Bain verwendet Cookies, um die Funktionalität und Leistung dieser Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Jan-Alexander Huber

Partner, Berlin

Biografie

Dr. Jan-Alexander Huber ist Partner bei Bain & Company in Berlin. Er verantwortet als Co-Leiter die Themenschwerpunkte Risiko, Finanzen und Regulierung der Praxisgruppe Financial Services auf globaler Ebene.

Huber verfügt über mehr als 20 Jahre Branchen- und Beratungserfahrung mit fundierter Expertise im Bereich Wholesale Banking und Corporate Finance.

Er arbeitet mit weltweit führenden Finanzinstituten bei den Themen Financial Performance Management im Wholesale Banking und Asset Based Finance zusammen. Dazu gehören Full-Potential-Programme für Wachstumsaktivitäten, Restrukturierungs- und Kapitalmanagementinitiativen sowie funktionale Optimierungen im Finanz-, Risiko- und Compliance-Bereich durch den Einsatz modernster Technologien und neuer Arbeitsweisen.

Huber war zuvor stellvertretender Finanzvorstand sowie Managing Director mit globaler Verantwortung für die Konzernfinanzen und das Finanzcontrolling einer deutschen Großbank. Darüber hinaus ist er Gastprofessor an der Bucerius Law School, wo er das Thema „Restrukturierung“ in MBA-Klassen unterrichtet.

Huber erwarb ein Diplom in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg und promovierte mit summa cum laude im Fach Wirtschaftswissenschaften an der Universität Freiburg in der Schweiz.

Möchten Sie mit uns in Kontakt bleiben?

Wir unterstützen Führungskräfte weltweit, die kritischen Themen in ihrem Unternehmen zu adressieren. Gemeinsam schaffen wir nachhaltige Veränderungen und Ergebnisse.