Bain verwendet Cookies, um die Funktionalität und Leistung dieser Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Branchenkompetenzen

Gesundheitswesen

Die Situation der Unternehmen im Gesundheitswesen ist von tiefgreifenden Veränderungen in Kundenverhalten, Marktdynamik und gesetzlichen Anforderungen geprägt. Bain arbeitet zusammen mit Unternehmen daran, die Patientenversorgung zu verbessern, Innovationen voranzubringen, Kosten zu reduzieren sowie die Komplexität ihrer betrieblichen Systeme zu verringern. Unsere interdisziplinären Teams bringen umfangreiche Projekterfahrungen und unterschiedliche Sichtweisen in unsere Engagements im Healthcare-Sektor ein.

Publikationen

Was wir bieten

Bain unterstützt führende Unternehmen im Gesundheitswesen in allen Aspekten der Bereiche Strategie, Organisation sowie Mergers & Acquisitions. Unsere Experten setzen bei jedem neuen Auftrag auf intensive Zusammenarbeit und umfassende Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Branchen. Wir arbeiten mit Kundenteams auf allen Ebenen des Unternehmens zusammen, um praktische Lösungen zu entwickeln, die wiederholbare und nachhaltige Ergebnisse liefern. Unser globales Netzwerk für Gesundheitsunternehmen ermöglicht es uns, unsere Kunden sowohl in entwickelten als auch in aufstrebenden Märkten zu unterstützen. Projektbeispiele, im Gesundheitswesen sind:

Als führender Berater für Private-Equity-Fonds im Gesundheitssektor war Bain in den vergangenen zehn Jahren an über 75 Prozent des gesamten Transaktionsvolumens in diesem Bereich beteiligt. Diese umfassende Erfahrung ermöglicht uns fundierte Einblicke in neue Investitionstrends.

Unser Team

Unsere Perspektive

Unternehmen in der gesamten Gesundheitsbranche erkennen, dass sie mehr Wert auf eine höhere Qualität der Versorgung zu geringeren Kosten legen müssen. In gewissem Maße kommt dieser Druck von einer veränderten staatlichen Politik. Aber Arbeitgeber, Verbraucher und Anbieter stellen ähnliche Forderungen. Das Ergebnis: Alle Teilbereiche des Gesundheitswesens müssen Maßnahmen ergreifen, um dem sich wandelnden Umfeld gerecht zu werden:

Pharmaindustrie Pharmahersteller müssen sicherstellen, dass ihre Produkte angesichts des steigenden Preis- und Zugangsdrucks messbare Kosten- und Qualitätsergebnisse aufweisen.

Medizintechnik:  Medizintechnikunternehmen müssen sowohl kosteneffizient als auch innovativ sein, das Gleichgewicht in Richtung wachsender Gewinnpools wiederherstellen, tragfähige Führungsstrategien für aufstrebende Märkte umsetzen, Systeme auf neue Käufertypen ausrichten und die Bedürfnisse einer wachsenden Zahl von Kunden ansprechen.

Kostenträger und Versorgungssysteme im Gesundheitswesen:  Die Kostenträger im Gesundheitswesen und die Versorgungssysteme müssen bei der Bereitstellung einer qualitativ hochwertigeren Versorgung zu niedrigeren Kosten führend sein. Die Kostenträger im Gesundheitswesen müssen Produkte entwickeln, die die Verbraucher motivieren, die Gesundheitsdienste richtig zu nutzen, Beziehungen zu ihren Mitgliedern aufbauen und die Anbieter für das Pflegemanagement und Kostenerstattungssystemen unterstützen. Die Gesundheitsversorgungssysteme müssen sich darauf ausrichten, die Versorgung zu integrieren und gleichzeitig mehr Verantwortung für die Behandlungsergebnisse und -kosten zu übernehmen. 

Möchten Sie mit uns in Kontakt bleiben?

Wir unterstützen Führungskräfte weltweit, die kritischen Themen in ihrem Unternehmen zu adressieren. Gemeinsam schaffen wir nachhaltige Veränderungen und Ergebnisse.