Bain verwendet Cookies, um die Funktionalität und Leistung dieser Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Branchenkompetenzen

Medizintechnik

Medizintechnik

In enger Zusammenarbeit mit Medizintechnikunternehmen entwickelt und realisiert Bain Strategien, die kosteneffiziente Innovationen fördern und den Bedürfnissen eines breiteren Anwenderspektrums gerecht werden. Wir helfen Medtechs, ihre Kunden besser zu verstehen, ihr Betriebsmodell flexibler zu gestalten, neue Produktkategorien zu entdecken und in vielversprechende Regionen zu expandieren.

Publikationen

Was wir bieten

Was wir bieten

Disruptive Veränderungen stellen die Wettbewerbsbedingungen in der Medtech-Branche auf den Kopf. Viele Unternehmen haben jetzt die Chance, ihr Geschäftsmodell weiterzuentwickeln, neue Märkte zu erschließen oder Größenvorteile noch rigoroser zu nutzen. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, neue Prioritäten zu setzen.

  • Besseres Kundenverständnis. Medizintechnikunternehmen müssen ihre Kunden noch besser verstehen. Sich rasant verändernde Märkte machen eine dynamische Kundensegmentierung nötig, die den Markterfordernissen zu jeder Zeit gerecht wird.
  • Gewinnbringende Mergers & Acquisitions. Fusionen und Übernahmen müssen erfolgreicher ablaufen. Sollen sie sich nachhaltig auszahlen, gilt es, Akquisitionsstrategie, Due Diligence und Eingliederung als integrierten Prozess zu sehen und zu planen.
  • Ausgewogenheit von Ärzten und Verwaltung. Das Geschäftsmodell der Medtechs muss zwei Dinge in Einklang bringen: Vertriebs- und Kosteneffizienz in einem sich stark wandelnden Markt und die Rolle des Arztes als Innovator, Fürsprecher und Kunde.
  • Effizientere Forschung und Entwicklung. Erfolgreiche Medizintechnikunternehmen haben eine eigene Forschungsabteilung, kaufen Innovationen aber auch gezielt zu. Statt eines Design-to-Ideal-Ansatzes hat sich die Design-to-Value-Methode bei der Entwicklung von Medizinprodukten bewährt.
  • Investitionen in neue Märkte. Auch Medtechs stehen neuen Geschäftsfelder, Märkten und Regionen offen, in die sie investieren können.
  • Erfolg in Schwellenländern. Die Wachstumschancen in den Emerging Markets sind enorm. Doch im Vorfeld müssen Medizintechnikunternehmen sorgfältig prüfen, wo sich ein Engagement lohnt und welches Produktportfolio und Vertriebsmodell dafür erforderlich ist. Zumeist geht es nicht ohne lokale Partner.
  • Straffen von Produktions- und Verwaltungskosten. Kostendisziplin ist das A und O. Der Zero-Based-Budgeting-Ansatz ermöglicht, alle Prozesse radikal neu zu gestalten und trägt so zu einer grundlegenden Veränderung althergebrachter, nicht mehr zielführender Vorgehensweisen bei.

 

Unser Team

Unsere Perspektive

Unsere Perspektive

Wie Unternehmen der Pharmabranche sehen sich auch Medtechs mit schrumpfenden Profit Pools konfrontiert. Die historisch innovativen Marktteilnehmer agieren heute in margenschwächeren Bereichen. Abgesehen von einigen wenigen stabilen Geschäftsfeldern wandeln sich die Erfolgsmechanismen der Medizintechnikbranche gerade fundamental. Insbesondere drei Trends verändern die Wertschöpfung:

  • Innovationen brauchen länger, um auf den Markt zu kommen und weisen weniger Unterscheidungsmerkmale auf.
  • Die Rolle der Ärzte im Einkaufsprozess ändert sich.
  • Die Bereitschaft der Kunden nimmt ab, einen höheren Preis für zusätzliche Produkteigenschaften zu zahlen.

Gesundheitsreformen auf der ganzen Welt forcieren den Wandel zusätzlich. Im Gegensatz zu den strukturellen Unterschieden zwischen einzelnen Kategorien und Ländern sind die makroökonomischen Trends in den entwickelten Märkten wie in Europa und den USA vergleichbar. Hier ist der Zusatznutzen entscheidend, den ein neues Produkt gegenüber einem bereits etablierten hat. In Schwellenländern hingegen sind kostengünstige Lösungen zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung gefragt.

Möchten Sie mit uns in Kontakt bleiben?

Wir unterstützen Führungskräfte weltweit, die kritischen Themen in ihrem Unternehmen zu adressieren. Gemeinsam schaffen wir nachhaltige Veränderungen und Ergebnisse.