Bain verwendet Cookies, um die Funktionalität und Leistung dieser Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Pressemitteilung

Zwei neue Partner in Deutschland

Zwei neue Partner in Deutschland

Bain verstärkt Führungsmannschaft

  • 25. September 2019
  • Min. Lesezeit

Pressemitteilung

Zwei neue Partner in Deutschland

Die internationale Unternehmensberatung Bain & Company hat ihre Führungsmannschaft am Standort München erneut ausgebaut. Chris Braun, Handelsexperte und seit 2016 Partner im Johannesburger Bain-Büro, wechselte im August 2019 nach München. Technikexperte Dr. Claus Benkert kam im September 2019 neu ins Unternehmen.

„Der weitere Ausbau unseres Führungsteams bestätigt unseren Erfolgskurs und unsere Attraktivität für Topmanager“, erklärt Bain-Deutschlandchef Walter Sinn. „Zugleich nimmt der Beratungsbedarf zu, vor allem in puncto Digitalisierung, Transformation und Kostensenkung.“ Überall seien Unternehmen mit disruptiven Veränderungen konfrontiert, darüber hinaus trübten sich die Konjunkturaussichten ein. „In dieser herausfordernden Zeit wollen wir unsere Kunden noch weitreichender unterstützen. Entsprechend investieren wir weiter in unser Führungsteam.“

Dr. Claus Benkert ist seit September 2019 Partner bei Bain in der Praxisgruppe Technologie. Er verfügt über 25 Jahre internationale Beratungserfahrung und war zuletzt bei einem namhaften Private-Equity-Fonds verantwortlich für das Portfoliomanagement in Europa. Der 56-Jährige unterstützt seine Kunden insbesondere in der Digitalisierung sowie bei der Implementierung neuer Technologien, bei Prozessoptimierungen, Reorganisationen und M&A. Benkert hat Physik an der RWTH Aachen und der University of Cambridge studiert. Seine Dissertation verfasste er an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Chris Braun ist seit 2016 Partner in den Praxisgruppen Einzelhandel und Konsumgüter, bisher am Bain-Standort Johannesburg. Er hat mehr als 15 Jahre internationale Beratungserfahrung und unterstützt seine Kunden insbesondere in den Bereichen Performance Improvement, Operations, Organisationsdesign und strategische Planung. Braun ist 43 Jahre alt und hat Wirtschaftswissenschaften an der University of Oxford sowie an der London School of Economics and Political Science studiert.

Bain wird seine Recruiting-Offensive auf allen Ebenen fortsetzen, um auch weiterhin optimal für seine Kunden aufgestellt zu sein. „Die Anforderungen an strategische Beratungsunternehmen steigen ständig, und wir wollen den besten Service innerhalb der Branche bieten“, betont Sinn.