ベインのウェブサイトは、ユーザーの、利便性の向上、と機能改善のために、クッキーを使用しています。詳細は、弊社のプライバシーポリシーをご参照ください。このサイト閲覧を継続されることで、クッキーの使用についてご了承いただいたことになります。

Press release

Four new partners appointed in Germany and Switzerland

Four new partners appointed in Germany and Switzerland

The international management consultancy Bain & Company expands its leadership team in Germany and Switzerland with four new partners.

  • 2013年7月12日
  • min read

Press release

Four new partners appointed in Germany and Switzerland

The international management consultancy Bain & Company expands its leadership team in Germany and Switzerland with four new partners. The strengthening of the partner group reflects the continued high growth of the consulting firm and the ongoing customer demand from all sectors,

(Full press release available in German only)

---


Die international tätige Managementberatung Bain & Company erweitert ihre Führungsmannschaft in Deutschland und der Schweiz um vier neue Partner. Die Stärkung der Partnergruppe reflektiert das anhaltend hohe Wachstum des Beratungsunternehmens aus eigener Kraft und wird der fortwährenden Kundennachfrage aus allen Branchen gerecht.

Bain & Company wächst in Deutschland und der Schweiz weiterhin sehr erfolgreich und gewinnt deutlich Marktanteile. In der ersten Jahreshälfte 2013 erzielte die Managementberatung das beste Ergebnis ihrer 30-jährigen Firmengeschichte im deutschsprachigen Raum. Dies beruht insbesondere auf der breiten, in den vergangenen Jahren konsequent ausgebauten Beratungskompetenz, den langjährigen Klientenbeziehungen und dem globalen Netzwerk, das Bain seinen Kunden bietet.

Die aktuellen Partnerernennungen spiegeln die Zuversicht in die Geschäftstätigkeiten auch für die Zukunft wider. In den letzten sechs Monaten hat Bain insgesamt neun Kollegen neu in die Partnergruppe aufgenommen. Darüber hinaus rekrutiert das Unternehmen im laufenden Jahr in Deutschland und der Schweiz über 100 neue Mitarbeiter. „Bei der Auswahl und Entwicklung unserer Berater legen wir großen Wert auf einen breiten Erfahrungshintergrund und langjährige Praxis in ausgewählten Kompetenzfeldern“, sagt Deutschlandchef Rolf-Magnus Weddigen. „Bestes Beispiel hierfür sind unsere vier neuen Partner mit ihren unterschiedlichen Branchenschwerpunkten. Bain steht für konkrete Resultate. Und dafür benötigen wir ein breites Spektrum an Kompetenzen innerhalb unserer Führungsmannschaft.“

Dr. Hans Joachim Heider ist Partner in München und berät Kunden in der Telekommunikations-, Medien- und Technologiebranche sowie im Industriegütersektor. Hans Joachim Heider studierte Elektrotechnik am Georgia Institute of Technology und Wirtschaftsingenieurwesen an der FU Hagen. An der TU Hamburg-Harburg promovierte er im Fachbereich Elektrotechnik.

Pascal Roth ist Partner in Zürich und Mitglied der Praxisgruppe Industriegüter und -dienstleistungen. Zu seinen Klienten gehören Unternehmen aus dem Komponenten-, Maschinen- und Anlagenbau, der Energie- und Automatisierungstechnologie, den erneuerbaren Energien sowie der Luftfahrtindustrie. Diese berät er in Fragen der Strategieentwicklung und der Organisationsoptimierung, der operativen Leistungssteigerung und bei M&A-Transaktionen. Pascal Roth erwarb seinen Master in Betriebswirtschaft an der Universität St. Gallen und ist Chartered Financial Analyst (CFA).

Dominik Thielmann ist Partner in München und Mitglied der Praxisgruppe Telekommunikation, Medien und Technologie. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der strategischen Neuausrichtung, bei Effizienz- und Wachstumsprogrammen sowie Transformationen von Unternehmen in der Telekommunikationsbranche und in Hightechindustrien. Branchenübergreifend berät er darüber hinaus Kunden bei Turnaround- und Restrukturierungsprogrammen. Dominik Thielmann ist diplomierter Kaufmann und studierte an der WHU – Otto Beisheim School of Management, der ESC Reims und der University of Hawaii.

Ingolf Zies verstärkt als Partner das Deutsch/Schweizer Banking-Team. Hier bringt er insbesondere seine Expertise aus Restrukturierungs- und Transformationsprojekten ein – mit den Schwerpunkten Geschäftsmodell-Refokussierung, Plattformoptimierung, Bad-Bank-Programme und Post-Merger-Integrationen. Darüber hinaus berät Ingolf Zies seine Kunden bei der Zahlungsverkehr- und IT-Optimierung. Ingolf Zies studierte Rechtswissenschaften in München, Belfast und Hamburg.

ベイン・アンド・カンパニーについて

ベイン・アンド・カンパニーは、世界のビジネス・リーダーが「結果」を求めるときに訪れる経営コンサルティング会社です。ベインはM&A、テクノロジー、消費財・小売、マーケティング、プライベート・エクイティ、デジタル・トランスフォーメーション/デジタル戦略、そしてアドバンスド・アナリティクス等においてクライアントを支援しています。実践的な知見を提供し、クライアントの変革を実現させ、新たなケイパビリティを定着させるためのスキル構築の支援も行っています。ベインは、クライアントの結果と自社の得る経済的なインセンティブを連動させており、ベインのクライアントの株価は市場平均に対し約4倍のパフォーマンスを達成しています。ベインは1973年に創設、現在世界37カ国に58拠点のネットワークを展開し、その深い専門知識とクライアントはあらゆる業界とセクターにまたがっています。