Snap Chart

Flexibilität und niedrige Preise stehen bei Autoabos hoch im Kurs

Bain-Studie zeigt die weltweiten Kundenpräferenzen auf.

Snap Chart

Flexibilität und niedrige Preise stehen bei Autoabos hoch im Kurs
de

Immer mehr Kundinnen und Kunden interessieren sich für Autoabonnements. Mit überzeugenden Abomodellen stehen die Chancen für Automobilhersteller und Händler gut, ihren Marktanteil gegenüber Verleihern und Start-ups auszubauen und zu verteidigen. Dabei unterscheiden sich die Kundenwünsche je nach Land zum Teil deutlich. In den USA wird ebenso wie in China ein niedriger Preis als wichtigster Faktor bei Abonnements angegeben. Dagegen liegt der Fokus in Deutschland mit 44 Prozent der Nennungen auf einem variablen Rückgabezeitpunkt. Dies hat die internationale Unternehmensberatung Bain & Company in der Studie "Autoabonnements 2.0: So gewinnen Anbieter jetzt das Rennen" ermittelt, für die insgesamt 1.500 Personen in Deutschland, den USA und China befragt wurden.

Markierungen
Markierungen

Möchten Sie mit uns in Kontakt bleiben?

Wir unterstützen Führungskräfte weltweit, die kritischen Themen in ihrem Unternehmen zu adressieren. Gemeinsam schaffen wir nachhaltige Veränderungen und Ergebnisse.