Snap Chart

Wie lange wird der Chipmangel andauern?

Die Halbleiterunternehmen verfügen nur über begrenzte Möglichkeiten, um für schnelle Abhilfe zu sorgen. Die Chipknappheit wird sich daher wohl bis 2022 hinziehen.

Snap Chart

Wie lange wird der Chipmangel andauern?
de

Kurzfristige Lösungen, um dem weltweiten Chipmangel entgegenzuwirken, sind rar. Laut Bain-Analysen sind selbst die Hebel für schnellere Durchlaufzeiten mit Kompromissen verbunden. So können die Halbleiterhersteller beispielsweise ihre Fabrikauslastung auf die maximale Kapazität erhöhen, um den Ausstoß um einige Prozentpunkte zu steigern. Doch das hemmt die Produktionsdurchlaufzeiten, die von durchschnittlich drei auf bis zu sechs Monate steigen. Die meisten verfügbaren Lösungen, um den Engpass zu beseitigen, haben Vorlaufzeiten von mindestens neun Monaten. Das bedeutet, dass der Engpass auf dem Chipmarkt wahrscheinlich bis mindestens 2022 andauern dürfte.

Markierungen
Markierungen

Möchten Sie mit uns in Kontakt bleiben?

Wir unterstützen Führungskräfte weltweit, die kritischen Themen in ihrem Unternehmen zu adressieren. Gemeinsam schaffen wir nachhaltige Veränderungen und Ergebnisse.